Warum Beratung


Wir optimieren die Produktivität und Kosten.

Das Spülen wird immer noch als notwendiges „Übel“ hingenommen.

Als „Experten“ benennen sich die Spülmaschinenhersteller, die Spülmittellieferanten,

externe Dienstleister wie Putzfirmen.

Jeder dieser „Experten“ hat nur sein Produkt oder Dienstleistung im Blick,

das heißt den Verkauf seiner Leistung.

Keiner der „Experten“ kann die Kosten nennen,

außer seinen eigenen.

Keiner der „Experten“ kann Arbeitsabläufe optimieren

die der Praxis vor Ort gerecht werden.

Keiner der „Experten“ kennt die tatsächlichen Probleme im Zusammenhang,

und sieht die Leistung Spülen als Ganzes.

Eine Beratung muss neutral erfolgen auf der Basis

von Kostenorientierung und praktischem Wissen.